Zum Hauptinhalt springen
Lions Clubs International Foundation Lions Clubs International Foundation
Zum Seitenende springen

Über LCIF

Über LCIF

section

Lions auf der ganzen Welt sind vereint im starken Geist des Gebens und in ihrem Einsatz für andere. Als offizielle karitative Organisation von Lions Clubs International, einer führenden humanitären Organisation, unterstützt die Lions Clubs International Foundation (LCIF) die soziale Arbeit der Lions durch die Bereitstellung von Zuschüssen für lokale und globale humanitäre Projekte.

Wir helfen Lions, zu dienen

LCIF hilft Lions, das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt leichter zu machen – sei es durch die Bekämpfung von Sehschwächen, durch die unmittelbare Hilfe nach Naturkatastrophen oder durch die Vermittlung wichtiger Lebenskompetenzen für junge Menschen. Durch die Hilfe von LCIF bei der Umsetzung umfangreicher Projekte können die Lions in ihren Kommunen und auch weltweit mehr bewirken und mehr bedürftigen Menschen auf der ganzen Welt Unterstützung zukommen lassen.

Unsere Gelder stammen von Einzelpersonen

Spenden von über 1,4 Millionen Lions in 210 Ländern und geografischen Regionen bilden den Löwenanteil der Einnahmen von LCIF, womit die Stiftung weltweit eine der führenden humanitären Hilfsorganisationen ist. Lions wissen, dass ihre Spenden etwas bewirken und dass alle an LCIF gespendeten Mittel Initiativen zugute kommen, die Kommunen unterstützen und das Leben von Menschen verbessern.

Wir bilden dauerhafte und erfolgreiche Partnerschaften

LCIF kann die Spenden dank effektiver Partnerschaften mit anderen Stiftungen, Vereinigungen und Regierungen auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene wirkungsvoll einsetzen. Wir sind stolz darauf, dass LCIF von der Financial Times im Jahr 2007 zur weltweit besten nichtstaatlichen Partnerorganisation gekürt wurde.

Wir sind in vier Hauptbereichen aktiv

Die Unterstützung der Lions-Mission vom Dienst für die Kommunen und der Leistung humanitärer Hilfe durch LCIF-Zuschüsse erstreckt sich im Wesentlichen auf diese vier Bereiche:

Wir können etwas bewirken

LCIF und Lions erreichen Millionen von Menschen und erzielen sichtbare Ergebnisse. Diese Erfolge können wir bereits verzeichnen:

  • Verhinderung von ernsthaftem Sehkraftverlust bei über 30 Millionen Menschen
  • Bereitstellung von Medikamenten gegen Flussblindheit in 153,3 Millionen Fällen
  • Einbeziehung von mehr als 13 Millionen Schülern und 600.000 Pädagogen in 90 Ländern im Jugendentwicklungsprogramm Lions Quest.
  • Aufbau und Erweiterung von 615 Augenkliniken, -ambulanzen und -stationen
  • Durchführung von 19 Millionen Sehtests für Kinder über das Programm Sehkraft für Kinder
  • Durchführung von Sehtests bei über 350.000 Sportlern der Special Olympics aus 85 Ländern im Rahmen des Programms Opening Eyes

Unsere Bilanz im letzten Jahr

Im Geschäftsjahr 2015/2016 konnten wir durch 453 Zuschüsse in Höhe von insgesamt 45,2 Millionen US-Dollar das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt in signifikantem Maße verändern. Diese Erfolge können wir verzeichnen:

  • 500.000 Menschen wurde durch 9.480.060 USD an Zuschüssen zur Katastrophenhilfe geholfen
  • 3.994.860 Menschen wurde durch humanitäre Zuschüsse in Höhe von 13.874.392 USD geholfen
  • 19 Länder haben das Lions Quest-Programm durch Core 4-Zuschüsse in Höhe von 1.437.287 USD erweitert
  • Impfungen gegen Masern und Röteln von Millionen Kindern wurden durch Zuschüsse in Höhe von 7.965.350 US-Dollar ermöglicht
  • Durch SightFirst-Zuschüsse in Höhe von 12.994.255 US-Dollar wurden die augenmedizinische Versorgung von über 22 Millionen Menschen ermöglicht, 51 augenmedizinische Einrichtungen unterstützt und/oder 23.643 Augenspezialisten geschult

Die Wirkung von einer Milliarde USD

Seit der Gründung im Jahr 1968 hat LCIF mehr als 13.000 Zuschüsse in einer Höhe von insgesamt über 1 Milliarde US-Dollar vergeben. LCIF wird sich auch künftig jeden Tag dafür einsetzen, humanitäre Hilfsprojekte in aller Welt zu unterstützen und denen Hoffnung zu geben, die sie am dringendsten benötigen.

A Billion Dollars’ Impact

Lesen Sie genauere Angaben zu unseren Hilfsleistungen in unserem Jahresbericht und erfahren Sie mehr über unsere Mission. Darüber hinaus ist der Leitfaden zur Disputlösung online verfügbar.

 

section

Zum Seitenanfang springen