So können Sie spenden

Spenden können vertraulich an LCIF geleistet werden, wobei 100 Prozent jeder Spende direkt für Hilfsmaßnahmen verwendet werden. Administrative Ausgaben werden durch Zinsauszahlungen aus Investitionen gedeckt. Im Jahr 2007 wurde LCIF zur Nr. 1 unter den Nichtregierungsorganisation gewählt – ein Titel, den die Stiftung auch heute noch innehat.

Lions in Neuseeland stellen Lebensmittel für Hilfeleistende bereitDas kann Ihre Spende leisten:

Wasser, Lebensmittel und Kleidung:
25–50 US-Dollar – Reichen aus, um eine Familie oder mehrere Personen für mindestens eine Woche mit Wasser, Lebensmitteln, Bekleidung und Schuhen zu versorgen.

Erste Hilfe/Medikamente:
100–250 US-Dollar – Reichen aus, um Medikamente und Erste-Hilfe-Material für die Notversorgung akut Verletzter bereitzustellen.

Wiederaufbau und Errichtung der kommunalen Infrastruktur:
500–1.000 US-Dollar – Werden anteilig für den Wiederaufbau von Häusern verwendet. Viele andere Hilfsorganisationen stellen nach einigen Wochen ihre Hilfsmaßnahmen ein und überlassen es den Menschen vor Ort, die weiteren Arbeiten zu übernehmen. Bei den Lions ist das anders – LCIF entwickelt langfristige Pläne für die Unterbringung von Menschen, die infolge von Katastrophen vertrieben oder obdachlos wurden.

Hilfe für langfristige Wiederaufbaubemühungen:
5000+ US-Dollar – Werden anteilig für den Aufbau von Schulen, Ambulanzen und Krankenhäusern verwendet, von denen die Kommune dauerhaft profitieren wird. Nach Katastrophen von ähnlichem Ausmaß (Haiti, Tsunami in Südostasien, Erdbeben in China) hat LCIF ganze Lions-Dörfer gebaut, in denen Menschen, die alles verloren hatten, Unterkunft, schulische Ausbildung und sonstige Hilfe erhalten haben.

So können Sie spenden:

  • Online-Spende. Wählen Sie „Disaster“ (Katastrophe), und geben Sie unter „Kommentare“ an, für welches Katastrophengebiet die Spende verwendet werden soll.
  • Kreditkartenspende mit Ihrer MasterCard-, Visa- oder American-Express-Karte. Faxen Sie die folgenden Informationen an LCIF: Name, Adresse, Telefonnummer, Kreditkartentyp, Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum der Karte und Spendenbetrag. Falls Sie Lions-Mitglied sind, geben an, welchem Club Sie angehören. Die Faxnummer von LCIF lautet: +(630) 571-5735.
  • Spende per Scheck. Schicken Sie einen auf ein amerikanisches Geldinstitut gezogenen Scheck in US-Dollar per Post an LCIF. Stellen Sie den Scheck an die Lions Clubs International Foundation aus, und tragen Sie in der Memozeile das entsprechende Katastrophengebiet ein. Bitte senden Sie den Scheck an folgende Adresse: Lions Clubs International Foundation, Department 4547, Carol Stream, Illinois 60122-4547, USA
  • Spende per Direkteinzahlung in Ihrer Landeswährung auf ein vorhandenes LCI-Konto. Senden Sie LCIF eine Kopie per Fax an die Nummer +(630) 571-5735.
  • Spende per Banküberweisung. Wenn Sie Hilfe bei dieser Spendenform benötigen, wenden Sie sich an die Abteilung LCIF Donor Assistance.

*Zweckgebundene Spenden für Hilfsmaßnahmen in Japan, die im Zeitraum vom 11. März bis 30. Juni getätigt werden, können nach einem Ausnahmebeschluss des Treuhändervorstands im Rahmen des Melvin Jones Fellowship-Programms anerkannt werden.

print